Impressionen

Schafgarbenkraut – bitter und aromatisch

Der 8. September 2019 war ein kalter und windiger aber wunderschöer Tag. (Zumindest während der Werkstatt – Eine Stunde nachdem die Werkstatt beendet war, entleerte sich eine riesige Wolke mit Regen und Gewitter über Bern.)

Viele Pflanzen blühen zu dieser Jahreszeit nicht mehr – Die Schafgarbe jedoch zeigt sich auch jetzt noch. Dieser widmeten wir uns während drei Stunden und stellten ein Tonic, ein Lippenstift und eine Salbe daraus her.

"Anyone can use nature‘s pharmacy to heal and nurture himself/herself and Giovina is one of the best experts that can help you gain more knowledge of healing herbs and spices in a fun and easy way."

Joslyn Yang