Pflanzenspaziergang | Umgebung Stadt Bern | 15:00h - ca. 17:00h

Winterentdeckungstour – was für Silhouetten stehen da?

Bild zum Kurs Winterentdeckungstour

Die Pflanzenüberreste zeigen sich in faszinierenden, silhouettenreichen Gestalten. Im Winter können wir die Natur in ihrer Ruhephase beobachten.

Wir spazieren zusammen durch ein urbanes oder naturnahes Gebiet in der umgebung Stadt Bern und lassen die Vielfalt der schlummernden Pflanzen auf uns wirken. Dies gibt uns gelegenheit unsere Erfahrungen und unser Wissen über die Pflanzenwelt auszutauschen.

Vorschau

Die nächsten Anlässe finden im folgenden Winter statt.

Genaue Daten folgen.

Kosten

CHF 20.--

Bemerkung

Der Kurs findet bei (fast) jeder Witterung draussen statt. Bitte entsprechende Kleidung anziehen.

Der genaue Treffpunkt wird ca eine Woche im Voraus bekannt gegeben. Er ist in der Umgebung Stadt Bern und mit ÖV erreichbar. Angemeldete Personen werden per E-Mail über Details informiert.

Ort
  • Do 19.11.20 Paul Klee Zentrum
  • Sa 05.12.20 Grosse Allmend
Ausrüstung und Kleidung
  • Gute Schuhe
  • Kleider und Schutzausrüstung dem Wetter entsprechend
  • Etwas zu trinken
  • Ev. Schreibzeug für Notizen
  • Ev. Bestimmungsbuch
  • Ev. Taschenmesser und Lupe
Teilnehmende

Jede interessierte, erwachsene oder jugendliche Person ist willkommen. Der Kursinhalt beinhaltet verschiedene Aspekte der Pflanze und eignet sich somit für Leute mit oder ohne Vorkenntnisse.

Logo Knospe

Nature is not a place to visit. It is home.

Gary Snyder