Bierbrau Kurs | Wabräu in Wabern | 10:00h - ca. 16:30h

Herbstbier – ein Beifuss Amber brauen

Bild zum Kurs Herbstbier

Wir brauen zusammen – unter freiem Himmel – ein Bier mit Beifusskraut. Zusammen gehen wir auf die Suche nach den ersten Herbstzeichen, um diese ins Bier zu brauen. Die Namenspatin; die Göttin der Jagd und Vegetation könnte für den Beifuss (Artemisia vulgaris) nicht passender sein. Eine aromatische Kombination für ein volles Herbstbier.

Als thematisches Vertiefungsthema werden Getreide und Malz angeschaut. Trinkbereit um auf die Herbst-Tagundnachtgleiche anzustossen.

Etwa ein Monat nach dem Brautag ist das trinkfertige, in Flaschen abgefüllte Bier abholbereit.

Dieser Brautag kann auch als Serie mit den weiteren drei Jahreskreis-Bieren gebucht werden.

Aktuelle Info

Dieser Brautag ist Teil der 4-er Serie der Jahreskreis-Fest Biere. Bei einer Buchung aller vier Brautage gibt es total eine Preisreduktion von CHF 60.-

Kosten

CHF 180.-- (inkl. Kursmaterial, Mittagessen und Bier)

Special Guest

Amanda Blair motiviert Menschen, ihre jeweilige Einmaligkeit zu erkennen und zu leben. Als Transformational Coach mit jahrzehnte langer Erfahrung, greift sie dafür in ihre kreativ-verspielte Trickkiste an Herangehensweisen.

von Limited Edition of One

Wetter und Durchführung

Der Kurs findet bei jeder Witterung draussen statt.

Bei regnerischem Wetter unter einem geschützten Dach.

Treffpunkt

Brauerei Wabräu

Gurtenbrauerei 30

3084 Wabern

Ausrüstung und Kleidung

Am Brautag

  • Gute Schuhe
  • Kleider und Schutzausrüstung dem Wetter entsprechend
  • Schreibzeug für Notizen
  • Ev. leeres Tupperware für Malztreber
Teilnehmende

Jede interessierte, erwachsene Person ist willkommen. Empfohlen wird ein Basiswissen, über das Bierbrauen - zum Beispiel durch einen regulären Braukus vom Pflanzenlabor.

Downloads

Herrin über Hopfen und Malz, ein Portrait vom Pflanzenfreund während eines Brautages.

Logo Knospe

Nature is not a place to visit. It is home.

Gary Snyder