Pflanzenwerkstatt | Umbebung Bern | 13:00h - ca. 16:00h

Holunderbeeren – saftig und munter

Bild zum Kurs Holunderbeeren

Die reifen Holunderbeeren künden das Ende des Sommers und den Beginn des Frühherbstes an. In dieser Werkstatt ernten wir die sonnengetränkten Beeren und verarbeiten sie, um uns damit im Winter gesund zu halten. Kulinarische und mystische Geschichten kommen dabei nicht zu kurz.

Lass dich von der nährenden Seite von Frau Holle überraschen.

Vorschau

Die nächsten Anlässe finden im folgenden Herbst statt.

Genaue Daten folgen.

Kosten

CHF 60.-- (inkl. Kursmaterial und z'Vieri)

Bemerkung

Der Kurs findet bei (fast) jeder Witterung draussen statt. Bitte entsprechende Kleidung anziehen. Je nach Wetter wird das Programm angepasst.

Ausrüstung und Kleidung
  • Gute Schuhe.
  • Ev. Schreibzeug für Notizen.
  • Etwas zu trinken.
  • Kleider und Schutzausrüstung dem Wetter entsprechend.
  • Taschenmesser
Teilnehmende

Jede interessierte, erwachsene oder jugendliche Person ist willkommen. Die Exkursion beinhaltet verschiedene Aspekte der Pflanze und eignet sich somit für Leute mit oder ohne Vorkenntnisse.

Logo Knospe

Nature is not a place to visit. It is home.

Gary Snyder